Grafik zeigt: Startleiste des Webquest-Forums. Webquests: Datenbank, Recherche, Eingabemaske für Autorinnen und Autoren. Startseite Projektbeteiligte, Ansprechpersonen, Impressum Pädagogische Hochschule Zürich Johannes Kepler Universität Linz Webquests: Hintergrundinformationen und Beispiele. Aktionsprogramm n-21
   
Recherche nach vorhandenen Webquests:
 
Fächer: Jahrgangsstufen: Länderauswahl:  

 
» Erweiterte Suche
 
Die Auswahl der Fächer ergibt sich durch die Eingabe der Autoren. Mehrfachnennungen ergeben sich durch fächerübergreifende Webquests.
 
 
Eingabe von neuen Webquests
 

Autor/in:

 
 
E-Mail Adresse:
(Achtung: Nur der/die Autor/in sollte Zugriff auf diese Adresse haben!)


 
 
Schule/Ort:

 
 
Land:

 
 
Titel:

 
 
Thema:

Beispiel:
Soll der Luchs in der Schweiz wiederangesiedelt werden?
Dieser Frage, die von verschiedenen Gruppen sehr kontrovers diskutiert wird, soll in unserem WebQuest behandelt werden.
 
 
Fach/Fächer:

 
 
Jahrgangsstufe(n):
 1-2          3-4          5-6          7-8          9-10          Oberstufe/Sek. II
 
 
Webquestvorlage bereits im Internet vorhanden. URL:

 
 
Daten-Neueingabe:
 
Aufgabenstellungen:

Beispiel:
Die SchülerInnen erabeiten eine Stellungnahme aus folgenden Perspektiven:
Tierexperten: Was ist der Luchs für ein Tier?
Luchsforscher: Die Geschichte vom Luchs Tito
Jäger: Warum sie dagegen sind.
Tierschützer: Was meinen sie zum Thema Wiederansiedlung des Luchses?
 
 
Ressourcen:

Beispiel:
Zu jeder Gruppe werden einige Links und Hinweise auf zusammengestellt, z. B. aus folgenden Quellen:

  • Pro Natura (http://www.pronatura.ch/seiten.html/home/deutsch.htm)
  • WWF (http://www.wwf.ch/german/campaign/luchs.html)
  • Zeitungen (Zeitungsartikel, Internet-Links wie: http://www.nzz.ch/online/02_dossiers/dossiers2000/wildtiere/index.htm))
  • Standpunkt der Gegner (http://combi.agri.ch/diegruene/gruene/1999/3099stp.htm)
  • Sachbücher zum Thema Luchs
 
 
Prozess:

Beispiel:
Jede Gruppe arbeitet in den nächsten beiden Wochen einen kurzen Bericht zur Frage aus, ob aus der Sicht der von ihnen vertretenen Rolle der Luchs wiederangesiedelt werden sollte.
Dabei kann man in den Gruppen arbeitsteilig verschiedene Links im Internet bearbeiten.
 
 
Evaluation:

Beispiel:
Es wird beurteilt, ob die wichtigsten Informationen zu den Rollen vorkommen.
Die Präsentation soll verständlich und anschaulich sein.
 
 
Präsentation:

Beispiel:
Die Ergebnisse werden von jeder Gruppe als Webseite gestaltet und mit einer gemeinsamen Startseite aufs Netz geladen.
 
 
Ergebnisse/Beispiele:
URL1:
URL2:
URL3:
 
 
Webquest abschicken:
Mit dem Button "Webquest senden" wird Ihre Eingabe an das Webquest-Redaktionsteam gesandt. Über dieses Team erfolgt die Freigabe des Webquests in der Datenbank.